Nicolas Favre - peinture

+33 (0)6 73 91 53 08

Nicolas Favre - peinture

1 rue de la Liberté
10160 Aix-Villemaur-Pâlis

English Français 

1 rue de la Liberté
10160 Aix-Villemaur-Pâlis

English Français 

Tél : +33 (0)6 73 91 53 08

contact@nicolasfavre.com

http://www.nicolasfavre.com

Description

Nicolas FAVRE, seit 1999 professioneller Maler, hat seine Werkstatt in Pâlis eröffnet. Er heißt Sie jeden Tag der Woche sowie am Wochenende dort willkommen, um seine Arbeit zu entdecken. Stellen Sie sicher, dass er anwesend ist, oder vereinbaren Sie einen direkten Termin mit ihm, indem Sie ihn unter 06 73 91 53 08 oder per E-Mail kontaktieren: contact@nicolasfavre.com. Sie werden ein äußerst zeitgemäßes expressionistisches Gemälde entdecken, ein einzigartiges Universum, das nicht gleichgültig bleibt . Vor Ihrem Besuch können Sie auch seine Website besuchen, um alle seine Werke zu durchsuchen, die Presseartikel und die Texte der Kunstkritiker zu lesen und alle aktuellen Nachrichten, Ausstellungen und Ausstellungen zu erfahren internet www.nicolasfavre.com Nicolas FAVRE organisiert neben seiner Malarbeit wöchentlich Workshops zur künstlerischen Unterstützung, in denen jeder Teilnehmer in seinem eigenen Prozess angeleitet wird. Zögern Sie nicht, ihn zu kontaktieren, um weitere Informationen zu Daten, Zeiten und Preisen zu erhalten. Und um sich besser kennenzulernen, hier ein paar Worte der Künstlerin zu ihrem Gemälde: "Das Malen sucht mich, es ruft mich aus dem Grunde meines Seins. Mehr als das, behauptet sie mich. Es drängt sich mir als Hindernis auf, um es zu überwinden, um dahinter zu leben. Bei jedem dieser so hart erkämpften und so flüchtig verzehrten Siege ist bereits der Schatten eines anderen zu besteigenden Massivs sichtbar, ein anderer Teil von mir, der überwunden werden muss. Das Erstaunen ist dann für mein Gemälde ein einflussreicher Kritiker. er vermeidet die Fallen der Dekoration, Reproduktion und des illusorischen Schnurrens eines lethargischen Gemäldes. Stellen Sie immer die Frage, was gerade passiert, achten Sie auf die notwendige Veränderung und lassen Sie das Bild - für einen Moment noch einmal - wissen, was ich nicht über sie weiß. Meine Arbeit bietet jedem eine andere Sichtweise auf sich selbst, es ist objektrelational, ohne irgendeinen besonderen Nutzen, außer dem intimen und persönlichen, den man ihm anbieten möchte. "


Localisation